Letztes Feedback

Meta





 

Wie verhext

Guten Morgen,

 

gleich vorweg, ich bin nicht abergäubisch und glaube auch nicht, dass solche Dinge nur an einem Freitag, den 13. passieren (nein, ich weiß es). Trotzdem gibt es diese Tage, an denen manche Dinge wie verhext erscheinen. Für einen einfachen Blogeintrag wie diesen brauche ich bald eine halbe Stunde, weil die Internetverbindung lahmt, der Akku des Notebooks gerade schlapp macht, sich der Browser komplett schließe, obwohl ich nur ein Werbefenster weggeklickt habe (denke ich) ... und dann ist das Erscheinungsbild dieser Seite auch noch ein völlig anderes als gewohnt. An solchen Tagen macht das Schreiben nicht so viel Spaß.

13.8.10 09:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL