Letztes Feedback

Meta





 

Auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt

Guten Morgen,

 

habe mein Romanskript nach dem Erstlektorat zurückbekommen und bin schon leicht erschüttert, dass kaum eine Seite von Randbemerkungen und Änderungsvorschlägen verschont geblieben ist. Hätte ich zuvor nicht auf der Homepage von Andreas Eschbach gelesen, dass es ihm auch heute noch ähnlich ergeht, wäre der Schock noch um einiges größer. Andererseits bin ich natürlich froh, wenn Fehler im Vorfeld einer Veröffentlichung korrigiert werden.

30.5.11 08:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL